Binance vereinigt sich mit WazirX P2P Cryptocurrency Exchange

Binance vereinigt sich mit WazirX P2P Cryptocurrency Exchange

WazirX und Binance haben sich über die API zusammengeschlossen, um den Binanciers die Möglichkeit des P2P-Handels, die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit USDTund INR sowie weitere neue Funktionen anzubieten.

Bitcoin Era kann transferieren

Binance hat die Integration der Indischen Rupie über WazirX angekündigt. Die Integration über die API wird am 13.02.2020 erfolgen. Binance-Benutzer werden das Recht erhalten, Gelder zwischen ihrer WazirX-Brieftasche und Binance ohne Belastungen laut Bitcoin Era zu transferieren. Wenn Sie bereits ein Bitcoin Konto besitzen, können Sie sich mit diesen Zugangsdaten bei WazirX anmelden. Laut der offiziellen Ankündigung freut sich Jai Hind von WazirX, dass Millionen von Binance-Benutzern weltweit Zugang zum indischen Markt haben werden:

„Durch die tiefe Integration von WazirX P2P in das Fiat-Gateway von Binance werden Millionen von Binance-Benutzern in der Lage sein, USDT über unsere hoch liquide P2P-Engine direkt von der Binance-Plattform aus zu kaufen/verkaufen. Darüber hinaus können Sie USDT auch intern von Ihrer WazirX-Brieftasche in die Binance-Brieftasche und umgekehrt verschieben. Es kommt nächste Woche!“

Es ist wichtig zu beachten, dass der WazirX-Service die Verwendung der Münze durch KYC erfordert. Es handelt sich um ein indisches Unternehmen, mit einer Liste der Gründer und einer offiziellen Adresse. Sie bieten eine breite Liste von Kryptowährungsdiensten an, einschließlich P2P-Handel, IEO-Privatverkäufe und Zugang zu indischen Kryptohändlern. Dies ist Ihre persönliche Krypto-Shantaram-Reise, wenn Sie wissen, wo Sie anfangen sollen.

Das Auftragsbuch von WazirX besteht aus mehr als 80 Altmünzen, einschließlich der Top-Aktiva, sowie der Randmünzen. Die Benutzer senden Einzahlungen (und können damit handeln) in Tether (USDT) oder Indischen Rupien. WazirX’s einzigartiger Motor für den Handelsaustausch heißt WazirX Peer-to-Peer. Es wählt die verschiedenen Händler aus und führt ein automatisches Matching in Form einer Handelsberatung durch.

Binance kauft 2019 in Mumbai ansässiges Startup-Unternehmen

Während das Interesse an der Indischen Rupie (INR) stetig wächst, suchen immer mehr Menschen nach Möglichkeiten, Bargeld einzuzahlen oder abzuheben. Die Krypto-Wirtschaft ist das, was altgediente Inder auf dem harten Weg einer instabilen Wirtschaft ausmacht. Das Finanzmanagement weiß, wo die fetten Märkte sind, deshalb haben sie im November 2019 WazirX gekauft.

Gerüchten zufolge war das Geschäft 5 oder sogar 10 Millionen Dollar wert. Das Startup ist für die Inder günstig, weil es in Indien liegt. Lokale Vorschriften wenden hier nicht die volle Kraft an. Die Inder könnten ihre Rupie als gewöhnliche Zahlungen schicken und solche Zahlungen zurückerhalten. Die Regierung muss nur die Steuern ordnungsgemäß einziehen.

Lassen Sie uns auch daran erinnern, dass Binance im Januar 2020 angekündigt hat, dass WazirX das nächste Projekt auf seinem Launchpad werden soll. Gemäß seinem traditionellen Schema fand dieser IEO in einem Lotterieformat statt. Die Lotterie begann am 4. Januar und dauerte bis zum 3. Februar.